Ein Regenbogen

Vielen Dank … an alle Frauen und Männer, die uns helfen, unseren Alltag zu bewältigen: Krankenschwestern, Krankenpfleger, Ärzte, Arzthelfer, Verkäufer im Supermarkt, Apotheker, Postboten, Müllmänner, Nachbarn … ohne Euch würde es nicht gehen.

Die Welt und alle Menschen sind in unserem Herzen.

Wir Menschenskinder sind zu Hause, das ist richtig und wichtig. Miteinander. Füreinander.

Zu Hause, doch was nun? Wir sagen, etwas tun! Mit und für die Kids – für Dich alleine oder für alle zusammen … hier ein paar Inspirationen:

  • Bringt etwas Glow in Deinen Tag: wie wäre es mit einer Glowing Golden Milk? Hierfür in Deine warme Hafermich einen halben Teelöffel Kurkuma, etwas Ingwer und Pfeffer hineingeben. Kurkuma wirkt entzündungshemmend und kurbelt das Immunsystem an. Schaut mal bei Lynn Hoefer rein: https://de.heavenlynnhealthy.com/ … einfach himmlich und gesund.
  • Schreibe Nachrichten, telefoniere, skype, verschicke Bilder … tausche Dich aus: teile Dein Familien-Rezept, zeigt Yoga-Übungen (auch super für die Kids) oder macht gemeinsam Hausaufgaben. Unsere ErzieherInnen versendeten eine besonders tolle Idee: Ein Email-für-Dich-Wochenplan mit schönen Experimenten und Geschichten. Ein kleines Hallo vertreibt die Ängste und schenkt Dir den Gute-Laune-Flow.
  • Für die Kids: Malt einen Regenbogen und hängt ihn ans Fenster. Andere Kinder sehen ihn und wissen, dass ihr auch zu Hause seid. Das Gemeinsam macht stark. Und hier findet ihr noch ein paar schöne Ausmalbilder: https://www.newniq.com/allgemein/malvorlagen-fuer-kinder-gegen-den-corona-kollar/
  • Lächeln nicht vergessen: Echt schwierig bei den sich überschlagenden Nachrichten, aber unsere Kids sind wie immer die besten Glücksboten: schaut sie mit wachen Augen an, tief einatmen und die Mundwinkel hochziehen … und tata – Dein Herz lacht. Ausatmen bitte nicht vergessen.

Und hier noch ein Wunsch, der von Herzen kommt … Support your Locals:

  • Jetzt ist die beste Zeit, um ein Buch zu lesen und seinen Gedanken frischen Aufwind zu geben  … zum Beispiel hat das wundervolle Buchstäbchen im Stuttgarter Westen schöne Kinderbücher und auch Geschichten für Erwachsene. Einfach Deine Buchliste per Mail schicken, schaut online mal rein: https://www.buchstaebchen-stuttgart.de/
  • Home-Office … und was ist mit der Pause? Hole Dir Dein Essen bei Deinem Lieblingsrestaurant, so wir zum Beispiel bei Mike in der Auszeit. Zum Mitnehmen, so muss man nicht so oft am Tag kochen und spart etwas Zeit. Lecker ist es zudem. Bitte den Kindergarten-Tischspruch nicht vergessen: Buon Appetito …
  • Und schaue Dich um, unterstütze Deinen Lieblingsladen oder den Laden um die Ecke … hier noch ein paar Beispiele: https://www.stuttgartsindwir.de/die-idee

Auf Regen kommt Sonnenschein …

Bleibt zu Hause, bleibt gesund und optimistisch.

Miteinander. Füreinander.

Ein Regenbogen für Euch. Alles wird gut!